TRE® Körperarbeit nach Dr. David Berceli

Release - Rebalance - Renew

Was macht man beim TRE®?

In der TRE® Körperarbeit gibt es einen festgelegten Ablauf von Übungen, die den Körper auf das Zittern vorbereiten, anschließend gibt es Positionen in denen es dann zu Entladungen durch das neurogene Zittern kommt. Sie können den Prozess des Zitterns im TRE® selbst steuern und regulieren.

TRE®-Körperarbeit ist keine Therapie

TRE® ersetzt keine medizinische oder psychotherapeutische Behandlung. TRE®-Körperarbeit kann eine gute Ergänzung darstellen und auch im Rahmen von Stressbewältigung und Burn-Out Prävention zur Tiefenentspannung des Körpers beitragen.